SELECT GOLD Sensitive Katzenfutter Test

Select Gold Sensitive Katzenfutter Test
Durchschnittliche Lesezeit: 7 Minuten

Select Gold Katzenfutter TestDiesmal nehmen wir in unserem Katzenfutter Test das SELECT GOLD Sensitive Hair & Skin Adult (Huhn) in der 400 Gramm Dose unter die Lupe. Hierbei handelt es sich um ein Alleinfuttermittel für erwachsene Katzen.

Das Katzenfutter zeichnet sich laut Beschreibung dadurch aus, dass es frei von Gluten und Getreide ist. Zudem können die Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren sich positiv auf Haut und Fell auswirken.

In unsere persönliche, rein subjektive Bewertung fließen die Merkmale von Verpackung, Inhaltsstoffen, Geruch, Konsistenz, Geschmack (für die Katzen!) sowie Preis/Leistung ein.

Verpackung

Select Gold SensitiveWir haben uns für die 400 Gramm Variante entschieden, welche in einer Konservendose verpackt ist.

Die Dose ist stabil und gut verarbeitet. Der Deckel hat eine Lasche zum einfachen Öffnen ohne separaten Dosenöffner.

Das Etikett ist übersichtlich gestaltet und es sind alle wichtigen Angaben wie Bestandteile und Zusammensetzung des Futters zu finden. Auch eine Tabelle mit der empfohlenen Fütterungsmenge, unterteilt in aktive Katzen und Hauskatzen, ist mit aufgedruckt.

Das einzige, was uns an dem Etikett gestört hat sind die vielen unterschiedlichen Sprachen, die bei den Tabellen dazu führen, dass man sich einen kurzen Moment zurechtfinden muss, bis man die richtigen Werte gefunden hat.

Deshalb von uns die Schulnote 2,0 (gut) für die Verpackung.

Inhaltsstoffe

Laut Hersteller ist das SELECT GOLD frei von Getreide, Gluten, Soja, ohne Konservierungsmitteln, ohne Farbstoffe sowie ohne Zusatz von Zucker.

Zusammensetzung

Das SELECT GOLD Sensitive Hair & Skin Adult in der Variante Huhn setzt sich zusammen aus Hühnerfleisch, Innereien vom Huhn, Hühnerfleischbrühe, Mineralstoffen, Lachsöl, Distelöl sowie Fructo-Oligosacchariden.

Fleischanteil

Katzenfutter Select GoldDer Fleischanteil von 70% liegt noch im Rahmen. Was hier bei der Deklaration jedoch unklar ist: wieviel Muskelfleisch bzw. Hühnerfleisch ist enthalten? Die Angabe „Hühnerfleisch und Innereien von 70 %“ ist nicht hilfreich, denn Innereien sind nicht unbedingt etwas Schlechtes, aber meiner Meinung nach wird hier der genaue Fleischanteil verschleiert. Was spricht dagegen die genauen Anteile anzugeben?

Wir können nur vermuten, wieviel vom Fleischanteil nun Innereien sind, und wieviel davon Hühnerfleisch ist – aus meiner Sicht eher unschön für den Verbraucher.

Weitere Bestandteile

Lachsöl und Distelöl enthalten Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren und können sich positiv auf das Fell auswirken, meiner Meinung nach ein sinnvoller Zusatzbestandteil, sofern das Verhältnis stimmt. In welchem Verhältnis Omega 3 und Omega 6 enthalten sind, ist leider nicht auf der Verpackung angegeben.

Bei dem Bestandteil „Fructo-Oligosaccharide“ habe ich erstmal aufgehorcht, da man durch Fructo ja auch auf Fruchtzucker schließen könnte und mir Saccharide als Süßungsmittel aus dem Lebensmittelbereich bekannt sind.

Select Gold Sensitive Hair & Skin AdultUnd so falsch lag ich mit meiner Vermutung auch nicht. Laut Wikipedia [1] handelt es sich hierbei um einen Mehrfachzucker, der auch als Zuckeraustauschstoff verwendet wird. Da Diese Art von Süßungsmittel von den Verdauungsenzymen nicht abgebaut werden kann, gehört es zu den Ballaststoffen.

Was bedeutet das nun? Da es ein Ballaststoff ist und keine anderen Zuckerarten enthalten sind, muss es nicht als Zucker auf der Verpackung deklariert werden. Laut der Fressnapf Produktseite wirkt Fructo-Oligosaccharid prebiotisch und fördert den Aufbau und Erhalt einer stabilen Darmflora.

Leider konnte ich auch nach längerer Recherche keine Studie oder Quelle finden, die dies bei Katzen belegen konnte. Lediglich eine Studie [2] konnte ich ausfindig machen. Dabei ist man zum Entschluss gekommen, dass weitere Studien notwendig wären, um potenzielle positive Auswirkungen belegen zu können. Wer Studien oder Belege parat hat, die die Auswirkungen dieses Stoffs bei Katzen belegen können, kann mir dies gerne mitteilen und ich ergänze dies entsprechend.

Letztendlich ist es für mich persönlich schwer zu beurteilen, ob dieser Stoff nun als Süßungsmittel oder zur Unterstützung der Darmflora beigemischt wurde.

Angaben laut Verpackung:

Zusammensetzung Anteil
Hühnerfleisch und Innereien vom Huhn 70 %
Hühnerfleischbrühe 28,3 %
Mineralstoffe 1 %
Lachsöl 0,25 %
Distelöl 0,25 %
Fructo-Oligosaccharide 0,2 %

Analytische Bestandteile

Sowohl der Protein Anteil mit 11,5 %, als auch der Fettgehalt mit 5,7 % sind in Ordnung.

Bei einer gesunden Katze liegt das Verhältnis von Calcium zu Phosphor bei 1,1 bis 1,3 zu 1. Bei diesem SELECT GOLD Dosenfutter liegt das Verhältnis bei 1,105 zu 1 und liegt somit im grünen Bereich.

Bestandteil Anteil
Protein 11,5 %
Fettgehalt 5,7 %
Rohasche 2,1 %
Rohfaser 0,3 %
Calcium 0,21 %
Phosphor 0,19 %
Natrium 0,21 %

Feuchtegehalt

79 %

Zusatzstoffe pro kg

Vitamin D3 125 IE
Biotin 187,5 µg
DL-Methionin 20 mg
E2 (Jod) 0,25 mg
E5 (Mangan) 1,5 mg
E8 (Selen) 80 µg
E6 (Zink) 17 mg

Technologische Zusatzstoffe

Cassia-Gum: 1000 mg

Als technologischer Zusatzstoff ist Cassia-Gum angegeben. Nicht selten findet er sich in Dosenfutter wieder. Cassia-Gum wird aus den Samen der Cassia Tora und Cassia Obtusifolia Pflanzen gewonnen. Es dient häufig als Verdickungsmittel und soll somit für eine festere Konsistenz sorgen.

Ich habe schon des öfteren in Foren gelesen, dass Katzen Magen-Darm-Probleme durch diesen Zusatzstoff bekommen haben. Ob das nun exakt an diesem Stoff liegen mag, ist natürlich schwer zu belegen, da bei einem Futterwechsel zumeist größere Unterschiede zwischen den jeweiligen Futtersorten herrschen.

Wer eine Katze oder einen Kater mit einem empfindlichen Darm hat, sollte dies trotzdem auch im Hinterkopf behalten.

Für die Inhaltsstoffe vergeben wir die Schulnote 3,5 (befriedigend) aufgrund der teils undurchsichtigen Angaben des Fleischanteils, des fehlenden Omega 3 zu Omega 6 Verhältnisses sowie aufgrund der Fructo-Oligosaccharide.

Geruch

Der Geruch beim Öffnen der Dose war sehr intensiv. Die Katzen mögen den Geruch, vermutlich aus genau diesem Grund, sehr gerne.

Auch nach längerer Zeit war der Geruch noch nicht verflogen und hielt sich relativ lange im Raum. Unsere beiden Katzen haben den Geruch nach dem Fressen förmlich aufgenommen und rochen auch noch eine Weile nach dem Fressen wahrnehmbar nach dem Katzenfutter.

Für den Geruch deshalb von uns nur die Schulnote 4,0 (ausreichend).

Konsistenz

Select Gold Sensitive KonsistenzDie Konsistenz würden wir als sehr fest bezeichnen, insbesondere nach dem Öffnen der Dose. Unsere Katzen mögen weicheres Futter lieber, weshalb die Konsistenz vom SELECT GOLD Sensitive Hair & Skin Adult nicht so gut ankam.

Insbesondere die geleeartigen Stücke fanden unsere Katzen scheinbar nicht so lecker. Die Farbe des Futters wirkt typisch für Dosenfutter und leicht farbintensiv.

Für die Konsistenz vergeben wir die Schulnote 3,5 (befriedigend).

Geschmack

Select Gold AdultDas SELECT GOLD Sensitive Hair & Skin Adult in der Variante Huhn hat unseren Katzen bei der ersten Fütterung augenscheinlich eher durchschnittlich geschmeckt. Unsere Vermutung ist, dass dies der festen Konsistenz zuzuschreiben ist.

Obwohl die Katzen sehr hungrig waren, haben sie bei der ersten Fütterung nicht alles aufgefressen. Bei der zweiten Fütterung wurde dann ungefähr die Hälfte des Futters stehengelassen.

Beim Geschmack ist es bei Katzen ja immer individuell unterschiedlich. Unsere Katzen bekommen vorrangig weiches Nassfutter aus Beuteln, daher mögen sie vermutlich die eher feste Dosenfutter-Konsistenz nicht so gerne.

Für den Geschmack können wir daher nur die Schulnote 3,8 (ausreichend) geben.

Preis/Leistung

Der Preis pro kg lag bei 4,23 € zum Zeitpunkt des Kaufs im Oktober 2017. Dabei handelte es sich um 6 Dosen á 400 g. Bei Fütterung nach Fütterungsempfehlung für unseren 5 kg schweren Kater (255 g) liegen wir bei einem Tagespreis von 1,08 €.

Für das Preis-Leistungs-Verhältnis vergeben wir die Schulnote 2,5 (gut).

Fazit

Katzenfutter Test Select Gold SensitiveDas Dosenfutter SELECT GOLD Sensitive Hair & Skin Adult in der Variante Huhn hat einen Fleischanteil von 70 % und kommt mit einem Proteingehalt von 11,5 % sowie mit einem Fettgehalt von 5,7 % was durchaus in Ordnung ist.

Auch das Calcium-Phosphor-Verhältnis weiß zu überzeugen. Was uns persönlich an den Inhaltsstoffen gestört hat, sind die Fructo-Oligosaccharide, bei denen nicht ganz klar ist, ob sie nun als Zuckerersatz oder tatsächlich als Prebiotika beigemischt wurden. Auch die ungenaue Angabe der Innereien finden wir für Verbraucher eher ungünstig gelöst.

Der Geschmack ist für unser Empfinden zu intensiv, auch wenn er bei den Katzen gut ankommt. Der Geschmack hingegen konnte bei unseren Katzen nicht überzeugen, das hängt aber letztendlich von der jeweiligen Katze ab.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für die Inhaltsstoffe aus unserer Sicht gut.

Als Gesamtnote ergibt sich daraus eine 3,2 (befriedigend).

Einzelnoten

Verpackung 2,0 (gut)
Inhaltsstoffe 3,5 (befriedigend)
Geruch 4,0 (ausreichend)
Konsistenz 3,5 (befriedigend)
Geschmack 3,8 (ausreichend)
Preis/Leistung 2,5 (gut)

Katzenklatsch Gesamtnote

3,2
(befriedigend)

Quellenangaben

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Oligofructose
[2] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28439463